Liebe Gäste unseres Dalsfjord Fiskecamps,

 

Am 15.05.20 wurde von der norwegischen Regierung das Einreiseverbot für ausländische Bürger zunächst bis zum 20.07.2020 verlängert. Dieser Zeitpunkt kann jedoch der aktuellen Situation angepasst werden und somit könnte auch eine frühere oder eine spätere Grenzöffnung für ausländische Bürger stattfinden.

 

Die Auswirkungen betreffen planungshalber die Gäste mit Anreise bis zum 20.07.2020.

Solange nichts weiteres bezüglich der Einreisebestimmungen von der Regierung verkündet wird, finden alle Anreisen ab dem 20.07.2020 planmässig statt - oder bereits früher.

 

In kürzester Zeit regulierten wir fast sämtliche Buchungen bis zum 20.07.20.

 

In Einzelfällen kann es aufgrund der vielen Umbuchungen auch nach Absprache möglich sein, das umbuchende Gäste ersatzweise eine grössere bzw. eine teurere Wohnung (ohne Aufpreis) bekommen. Auch bei den Booten wird es in etlichen Fällen möglicherweise zu der kostenlosen Aushändigung von Mietbooten höherer Klassen kommen.

Alle Gäste, die ihren gebuchten Zeitraum kostenlos auf einen späteren Zeitpunkt umbuchen möchten, werden gebeten sich anhand der stets aktuellen Belegungskalender einen neuen Termin auszusuchen und diesen einfach per E-Mail mitzuteilen. Dies ist die schnellste und zeitsparenste Möglichkeit und die Bestätigung erfolgt i.d.R innerhalb weniger Stunden.

 

Alle weiteren Infos zur Corona-Krise findet ihr in unserem Fjordforum in dem ihr euch sehr gern anmelden könnt.

 

Alle von der Fa. Angelreisen Hamburg bei uns reservierte Buchungen für 2020 + 2021 finden nicht mehr statt ! Hiervon Betroffene mögen sich gerne melden. Kontakt oder einfach per Mail.

Wir, das Dalsfjord Fiskecamp sind Privatvermieter und es kann nur bei uns gebucht werden.

 

 

Noch ein kurzes Wort zur Sache:

Wie sich nun in dieser harten Krise herausstellt, verweigern nun bereits erste Reiseveranstalter wegen der kaum noch überschaubaren Vielzahl an Stornierungen die Regulierung mit ihren Gästen.

 

Solche Reiseveranstalter sollte man sich unbedingt merken und künfig vielleicht besser beim privaten Vermieter buchen. Ich sehe es als höchste Pflicht an, sich mit jedem einzelnen Gast gütlich zu einigen denn jeder Gast ist Mensch und Angler wie du und ich. Jeder Gast hat sein Geld für den Urlaub oftmals durch seine harte Arbeit verdienen müssen. Eine gute Lösung zu finden ist deshalb schon eine reine Ehrensache unter uns Angelkameraden!

 

Privatvermieter sind wesentlich flexibler und können unmittelbar auf die Wünsche und Belange der Kunden eingehen und diese dann blitzschnell regeln. Es gibt keine langwierige hin-und her-Schreiberei zwischen Kunden und dem Reiseveranstalter und dessen Vermieter. Gerade in einer solchen Krisenzeit ist eine schnelle und direkte Kommunikation mit dem Vermieter sehr wichtig.

 

Es ist momentan für alle keine schöne Zeit aber dennoch sollten wir bedenken dass es noch viel viel Schlimmeres auf Erden gibt . . . und immer wieder geht die Sonne auf !

 

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit !

Reinhard

 

Kommentare

Kommentare: 5
  • #5

    Holger (Mittwoch, 27 Mai 2020 09:33)

    Mein Bruder hat auch Pech bei Novasol gebucht Reise wurd storniert und er bekommt nichts keinen enzigen Cent und kein Gutschein keine Umbuchung alles weg. Bin ick froh daß ich bei dir gebucht hab Reinhart. Bis bald Gruß Holger

  • #4

    Martin Benning (Mittwoch, 27 Mai 2020 08:01)

    Alles topp geregelt. Wir freuen uns auf nächste Jahr im Mai und die Polakks warten schon auf uns <0)))))><

  • #3

    Gruppe Hartmut (Mittwoch, 20 Mai 2020 18:06)

    Unsere Umbuchungen mit 10 Leuten zwei Wohnungen und zwei Oen Boote in nur 5 Minuten und das auf Sonntag abend. Mehr geht echt nicht mehr und deshalb ein ganz großes Dankschön.

  • #2

    Sabine Gerlach (Dienstag, 19 Mai 2020 07:24)

    Großen Dank das alles so schnell und unklomplizirt war. Wir konnten keinen anderen Zeitpunkt nehmen weil mein Mann erkrankt ist. Eine Rückzahlung ist nicht überall selbstverständlich doch wir bekamen das Geld sofort zurück überwiesen. Nochmal vielen Dank. LG Sabine

  • #1

    Georg und Thomas (Montag, 18 Mai 2020)

    Auch unser Termin kann nicht stattfinden und wir bedanken uns für den superschnellen Service und die kostenlose Umbuchung.
    Dafür bekommt der Reinhard nächstes Jahr ein lecker Fläschchen :)